Schlösser

glucksburg-castle-335240_1920Kindergeburtstag auf Schloss Glücksburg
Ein altes Wasserschloss ist das Schloss Glücksburg, das zu den wichtigsten Residenzschlössern Norddeutschlands gehört. Es ist geprägt worden von der europäischen Geschichte und als Sitz der Herzöge des Hauses Schleswig-Holstein, zeitweise auch als Regierungssitz der dänische Könige, bekannt. Das Schloss ist ein aus drei aneinandergebauten Giebelhäusern bestehendes quadratisches Gebäude, an deren vier Ecken achteckige Türme stehen. Neben verschiedenen Veranstaltungen bietet das Schloss Glücksburg nicht nur Kinderführungen durch das Schloss an, sondern auch die Möglichkeit, dort Kindergeburtstage zu feiern.
Sie erreichen das Team des Schlosses unter der Rufnummer 04631 442330. Webseite: www.schloss-gluecksburg.de

Schloss Gottorf: zwei Landesmuseen unter einem Dach
Das prächtige Schloss Gottorf liegt majestätisch auf der Burginsel am Ende der Schlei. 1948 entschied die Landesregierung Schleswig-Holsteins, Schloss Gottorf zum Sitz der Landesmuseen für Archäologie und für Kunst und Kulturgeschichte zu machen. Aktuelle Termine sowie die Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage.
Sie erreichen die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf unter der Rufnummer 04621 813-0 sowie 04621 813-222. Webseite: www.schloss-gottorf.de.

husum-1428935_1280Kunst und Kultur im Schloss vor Husum
Zu einem bedeutenden kulturellen Zentrum für die Westküste Schleswig-Holsteins hat sich das Schloss vor Husum entwickelt. Sie können dort die ehemaligen Staatsräume besichtigen, die das Leben der einstigen Bewohner veranschaulichen, sowie in vier Sonderausstellungen pro Jahr vorwiegend zeitgenössische Kusnt aus Schleswig-Holstein erleben. Außerdem bietet das Schloss ein reiches Kulturleben mit Konzerten, Vorträgen und Aufführungen von Kleinkunstbühnen. Sie erreichen das Team des Schlosses vor Husum unter der Rufnummer 04841 8973130 und 04841 2545. Webseite: www.museumsverbund-nordfriesland.de